Dateiendung PAR


PAR Endung
Langform / Beschreibung Parchive Index Format
Kategorie Komprimierte Dateien
Hersteller Parchive
Popularität 5.0 / 5

Was ist eine PAR datei?

PAR-Dateien sind Dateien im Beschreibungsformat PAR. PAR-Dateien werden von vielen verschiedenen Softwareprogrammen unterstützt, einschließlich Perforce Client, Micro Focus Server Express und RPG Maker XP. Das Beschreibungsformat PAR wird zur Speicherung spezifischer Benutzerinformationen verwendet, die in vielen Arten von Projekten nützlich sind. Beispielsweise beinhaltet es Konfigurationsdetails und Zugriffsberechtigungen für den Zugriff auf Datenquellen und Softwareanwendungen.

Ziel der PAR-Datei

Die PAR-Datei enthält konfigurationsbezogene Informationen mithilfe eines XML-basierten Codes. Im Allgemeinen dient die PAR-Datei dazu, Systemprogrammierungskonzepte zu automatisieren, Benutzersitzungen zur Steuerung des Programmverlaufs zu standardisieren und Systemzugriffe zu kontrollieren. Aufgrund ihres XML-basierten Codes ist die Datei flexibel genug für die Verwendung in vielen Arten von Projekten und Anwendungen.

Ähnliche Erweiterungen

Ähnliche Dateierweiterungen zu PAR sind PAS, PA7, PAK, PAX, PFS, PGP, PHP, PMI, PMP, sowie viele andere mehr.

Liste von Programmen, die PAR-Dateien öffnen können

Windows

MAC OS

Linux

Wie öffne ich eine PAR-Datei?

Das Befolgen der unten aufgeführten Punkte wird das Problem wahrscheinlich lösen.

Schritt 1

Um eine Parchive Index Format-Datei zu öffnen, ist eine Anwendung erforderlich, die die darin gespeicherten Daten korrekt interpretieren kann. Wenn kein solches Programm vorhanden ist, müssen Sie die Installationsversion besorgen und das Programm auf das System hochladen. Die Installation ist relativ einfach und dauert in der Regel nicht allzu lange. Meistens werden solche Dateien in UnRarX geöffnet, es kann sich aber auch um parchive handeln.

Schritt 2

Die Standardanwendung zum Öffnen von PAR-Dateien ist nicht angegeben. Geben Sie in diesem Fall die Edition der Dateieigenschaften ein und klicken Sie im Abschnitt "Dateityp" auf die Schaltfläche "Ändern". Wählen Sie eine der UnRarX, parchive Anwendungen aus der Liste aus. Wenn Sie das nächste Mal versuchen, diesen Dateityp zu öffnen, öffnet das System ihn im ausgewählten Programm.

Schritt 3

Die Datei Parchive Index Format ist möglicherweise beschädigt. Dies geschieht häufig bei Dateien, die von außen kommen (Internet, E-Mail-Anhänge, tragbare Speichermedien wie USB-Sticks, Speicherkarten usw.). Kopieren Sie nach Möglichkeit die Parchive Index Format-Datei oder laden Sie sie erneut herunter.

Schritt 4

Die Datei Parchive Index Format ist infiziert. Dies passiert häufig, wenn die Datei aus einer unzuverlässigen und unbekannten Quelle stammt. Der Benutzer wird über eine solche Situation vom Antivirenprogramm informiert und sollte die von ihm angezeigten Anweisungen befolgen. Der nächste Schritt in einer solchen Situation besteht darin, das Hauptfenster des Antivirenprogramms zu öffnen und einen vollständigen Scan aller im System verfügbaren Daten durchzuführen.

Schritt 5

Überprüfung der Kompatibilität Ihres Betriebssystems mit der Parchive Index Format-Datei. Parchive Index Format ist eine Datei, die mit Betriebssystemen wie Linux, Mac OS, Windows kompatibel ist.

Schritt 6

Der Administrator hat der Gruppe, zu der der Benutzer gehört, Berechtigungsbeschränkungen auferlegt, und dies kann der Grund sein, warum die Datei Parchive Index Format nicht geöffnet werden kann. Möglicherweise müssen Sie sich an Ihren Systemadministrator wenden, um dieses Problem zu beheben.


Weitere Dateiformate mit der PAR-Endung

Die PAR-Dateiendung kann anders beschrieben werden. Unten sind andere Dateinamen im Zusammenhang mit endung PAR.

# Endung Beschreibung
1 PAR Partition File
2 PAR Projektdatei
3 PAR Parameterdatei (LineArt)
4 PAR Parameter Datei
5 PAR Solid Edge Part Datei
6 PAR Permanent output file
7 PAR Parameter file
8 PAR Parts application
9 PAR TAPPS Datei