Dateiendung I


I Endung
Langform / Beschreibung Visual Studio Intermediate Format
Kategorie Developerdateien
Hersteller Microsoft
Popularität 3.0 / 5

Was ist eine I datei?

I FILE-Dateien sind Dateien, die im Adobe Illustrator Designprogramm erstellt wurden. Sie werden üblicherweise von Benutzern erstellt, die eine Erweiterung für ihre vorhandenen Dateien oder Projekte erstellen möchten, und denken vielleicht daran, sie in die Vektorform zu überführen. I FILE-Dateien enthalten üblicherweise komplexere Grafiken als andere Dateitypen, da sie gezielt für professionelle Zwecke erstellt wurden. I FILE-Dateien speichern Elemente wie Textformate, Schnitte, Schriftarten und Grafiken. Sie neigen dazu, Illustrationen und gerasterte Bilder oder Fotos zu kombinieren. Viele Unternehmen und Konzerne setzen diese Dateien routinemäßig ein. Für Designer bewahrt I FILE das Aussehen der Elemente auf und speichert ihre Einstellungen, wodurch grafische Entwürfe leicht angepasst und nachbearbeitet werden können. I FILE-Dateien werden von einer Reihe von DTP-, CAD- und Vektoranimationssoftwarepaketen unterstützt, insbesondere Adobe Illustrator CC 2020, Visual Basic for Application, CorelDRAW, Corel PHOTO-PAINT, Macromedia Freehand, sowie DC Stitch. Diese Dateien haben oft eines oder mehrere ähnliche Dateierweiterungen, einschließlich GAF, AI3, AI4, AI5, AI6, AI7, AI8, CS2, EPS8 und mehr.

Liste von Programmen, die I-Dateien öffnen können


Wie öffne ich eine I-Datei?

Die folgenden Punkte können Ihnen dabei helfen.

Schritt 1

Um eine Visual Studio Intermediate Format-Datei zu öffnen, ist eine Anwendung erforderlich, die die darin gespeicherten Daten korrekt interpretieren kann. Wenn kein solches Programm vorhanden ist, müssen Sie die Installationsversion besorgen und das Programm auf das System hochladen. Der Prozess ist schnell und automatisiert. Anwendungen, mit denen Sie die Visual Studio Intermediate Format-Datei korrekt öffnen können, sind in erster Linie Microsoft Visual Studio, aber auch C++ Builder.

Schritt 2

Wenn die Visual Studio Intermediate Format-Datei keiner Anwendung zugeordnet ist, um sie zu handhaben, ist es nicht möglich, sie auf typische Weise zu öffnen. Die Angabe des Standardprogramms zum Öffnen einer Datei erfolgt meistens durch Anzeigen ihrer Eigenschaften und Drücken der Schaltfläche "Ändern" neben dem Programm zum Öffnen. Wählen Sie eine der Microsoft Visual Studio, C++ Builder Anwendungen aus der Liste aus. Solche Informationen werden in der Systemregistrierung gespeichert und Dateien dieses Typs werden automatisch in der vom Benutzer angegebenen Anwendung geöffnet.

Schritt 3

Die Struktur der in der Datei gespeicherten Daten ist falsch. Dies geschieht häufig bei Dateien, die von außen kommen (Internet, E-Mail-Anhänge, tragbare Speichermedien wie USB-Sticks, Speicherkarten usw.). Versuchen Sie nach Möglichkeit, die Datei erneut zu kopieren oder vom Originalmedium zu öffnen.

Schritt 4

Die Datei Visual Studio Intermediate Format kann Viren enthalten. Dies passiert häufig, wenn die Datei aus einer unzuverlässigen und unbekannten Quelle stammt. In einer solchen Situation ist es unbedingt erforderlich, die Anweisungen des Software-Virenschutzes zu befolgen. Der nächste Schritt in einer solchen Situation besteht darin, das Hauptfenster des Antivirenprogramms zu öffnen und einen vollständigen Scan aller im System verfügbaren Daten durchzuführen.

Schritt 5

Überprüfung der Kompatibilität Ihres Betriebssystems mit der Visual Studio Intermediate Format-Datei. Die folgenden Windows Betriebssysteme können verwendet werden, um mit solchen Dateien richtig zu arbeiten.

Schritt 6

Das Problem beim Öffnen von Dateien kann auch das Fehlen von Benutzerberechtigungen sein. Wenden Sie sich in diesem Fall an Ihren Systemadministrator.


Weitere Dateiformate mit der I-Endung

Die I-Dateiendung kann anders beschrieben werden. Unten sind andere Dateinamen im Zusammenhang mit endung I.

# Endung Beschreibung
1 I Preprocessor output file
2 I Analysis data