Dateiendung ipaBeschreibung Dateiendung

Dateiendung ipa

Die Dateiendung "ipa" bedeutet in der Langform/Beschreibung : Apple iPhone Application



Dateien bzw. Dokumente mit einer solchen Endung können mit dem Programm
iTunes geöffnet bzw. verarbeitet werden.

Die ipa-Dateien werden für die Erstellung von iPhone Apps verwendet. iPhone Apps werden privat von iPhone-Besitzern genutzt und sind auch längst in unser Geschäftsleben eingezogen. Kaum jemand kommt beruflich ohne Apps aus. Sei es die Abfrage zu Flügen oder die Nutzung einer Wetter-App. Vieles wird bereits im Berufsalltag verwendet.

Um Kunden zu erreichen, wird von vielen Unternehmen für die Erstellung von den Apps und den damit zusammenhängenden ipa-Dateien viel Geld investiert, weil sich für viele Menschen die Nutzung des Internets vom PC auf das Smartphone verlagert. Zudem wird dadurch eine neue Art der Kundennähe geschaffen.

Das zur Endung passende Programm ist verfügbar für die Betriebssysteme
 Windows,  Mac OS

Weitere Informationen zu dem zugehörigen Programm können durch einen Klick auf den Programmnamen gemacht werden, wodurch automatisch in Google nach der zugeordneten Anwendung  iTunes (Google) gesucht wird.

Hier Informationen auf Wikipedia  iTunes (Wikipedia) , sofern vorhanden.