Warum eine Dateiendungen Webseite ?

Auch in Zeiten von Mobile Internet und Apps sind Dateien in sehr vielen unterschiedlichen Formaten auch heute noch relevant.
Die Seite endungen.de soll vor allem für unbenannte Dateiendungen (engl. file extension) eine zentrale Anlaufstelle im Internet sein. Nicht selten bekommt man eine eMail mit Dateianhang und möchte wissen, ob sich hinter dem Anhang eine gefahrlose Datei verbirgt, oder man den Anhang doch lieber nicht per Doppelklick öffnen sollte.

Aber auch wenn die Datei ungefährlich ist und man den Absender als vertrauenswürdig einstuft, so hat man doch nicht immer das passende Programm installiert. Um diese eventuell unbekannte Zuordnung von unbekannten Dateiendungen und Programmen herauszufinden ist diese Seite schon im Jahre 2001 online gegangen.
Weitere Informationen zur Geschichte und Idee dahinter kann man unter die Idee hinter endungen.de lesen.

Wie man oben erkennen kann, gibt es neben der Webseite mit Ihrer Datenbank selbst auch zwei SmartPhone Apps, für das iPhone und für das Windows Phone

Auch für Windows 8 gibt es eine App, die auf die grosse Endungen.de Datenbank zugreift.


Windows 8 App

Hier mal eine kleine Liste der meist gesuchten Endungen mit dem passenden Programm:

¨xef¨ öffnen mit WinAce
¨sitx¨ öffnen mit SuffIt Deluxe for Mac OS X
¨zip¨ öffnen mit PKUnzip und WinZip
¨sxw¨ öffnen mit OpenOffice
¨3dxml¨ öffnen mit Catia V5
¨wgx¨ öffnen mit WatchGuard (VPN Client)

Viel Spass beim Suchen von unbekannten Dateiendungen auf endungen.de. Kritik, Wünsche und Hinweise können gerne in das Gästebuch geschrieben werden oder über die Kontakt eMail Adresse im Impressum