Dateiendung gdbBeschreibung Dateiendung

Dateiendung gdb

Die Dateiendung "gdb" bedeutet in der Langform/Beschreibung : Garmin GPS-Datenbank


Aus unserer heutigen Welt sind digitale Landkarten gar nicht mehr weg zu denken. Egal, ob man eine Reise plant oder sich die Umgebung am Urlaubsort schon mal aus der Satelliten-Perspektive anschauen möchte. Viele Geräte haben direkt einen GPS Empfänger integriert und zeigen automatisch die aktuelle Position an. Nicht nur Google mit seinen bekannten Produkten ist hier auf dem Markt vertreten, auch andere große Player, wie Apple, Android und Nokia mischen hier mit.

Dateien bzw. Dokumente mit einer solchen Endung können mit dem Programm
MapSource geöffnet bzw. verarbeitet werden.

Das zur Endung passende Programm ist verfügbar für das Betriebssystem
 Windows

Weitere Informationen zu dem zugehörigen Programm können durch einen Klick auf den Programmnamen gemacht werden, wodurch automatisch in Google nach der zugeordneten Anwendung  MapSource (Google) gesucht wird.

Hier Informationen auf Wikipedia  MapSource (Wikipedia) , sofern vorhanden.