Dateiendung EXEBeschreibung Dateiendung

Dateiendung EXE

Die Dateiendung "EXE" bedeutet in der Langform/Beschreibung : Executable (16-bit DOS, 32-bit DOS, OS/2, Windows 16/32/64)


Dateien bzw. Dokumente mit einer solchen Endung können mit dem Programm
Operating systems, linkers, EXE-packers, antivirus geöffnet bzw. verarbeitet werden.

Das zur Endung passende Programm ist verfügbar für die Betriebssysteme
 Windows,  OS/2

Weitere Informationen zu dem zugehörigen Programm können durch einen Klick auf den Programmnamen gemacht werden, wodurch automatisch in Google nach der zugeordneten Anwendung  Operating systems, linkers, EXE-packers, antivirus (Google) gesucht wird.

Hier Informationen auf Wikipedia  Operating systems, linkers, EXE-packers, antivirus (Wikipedia) , sofern vorhanden.